Geschichte

Johann Nowak war der Gründer der Firma Nowak und eröffnete die seit Juni 1875 bestehende Firma erstmals im 7. Wiener Gemeindebezirk, Seidengasse 25.

Leopold Nowak übernahm am 26. 01. 1907. eineinhalb Jahre nach dem Tod seines Onkels den Betrieb in Wien 7., Burggasse 18.

Architekt Leo Jos. Nowak eröffnete den ersten Filialbetrieb am 22. 09. 1930
in Wien 7., Hermanngasse 32.

Rosina Nowak führte den Witwenbetrieb seit dem 23. 03. 1945 bis 1963 fort.

Walter Steiner gründete, nach der Übernahme der Stammfirma Leopold Nowaks Witwe, im Jahre 1964 diese in eine Familien-KG mit seiner Schwiegermutter Rosina Nowak und seiner Frau Elisabeth, um 1980 wurde die Nowak & Steiner Ges.m.b.H. gegründet.

Markus Steiner führt nach der Meisterprüfung 1988 in Pöchlarn, NÖ und nach 14 Jahren Leitung der elterlichen Werkstätten, die Firma in der fünften Generation weiter.

Seit 2006 unterstützt ihn seine Gattin, Ursula Steiner, in allen Bereichen der laufenden Büroarbeit.

Seine Schwester, Nicole Steiner, ist hauptsächlich mit der Planung und Durchführung der Innenraumgestaltung betraut.

Ein echter Familienbetrieb mit langjährigen, zuverlässigen Mitarbeitern.